Start Reading

Unterwegs nach Bethlehem: Stationen eines Lebens

Ratings:
Length: 190 pages2 hours

Summary

Mein Buch Unterwegs nach Bethlehem beinhaltet drei autobiographische Geschichten, die von drei sehr bedeutsamen Stationen meines Lebens erzählen, die im fortgeschrittenen Lebensalter aufeinander folgten. Es sind sehr unterschiedliche Geschichten, von mir in verschiedenfarbige Kisten gepackt. Hier konnten sie lagern, damit das Erlebte nicht verloren gehen konnte. Die Geschichten haben abgewartet, bis die Zeit gekommen war, sie zu erzählen.
Sie handeln von einem in sechs Jahren angesparten freien siebten Jahr, zufällig parallel zu der biblischen Schöpfungsgeschichte, in der Gott am siebten Tag von der Arbeit ausruht.
Unmittelbar nach der Sabbatruhe beginnt der Sturm in Form meiner Brustkrebserkrankung. Nachdem diese schlimme Zeit überlebt und der vorsichtige Blick um die nächste Ecke wieder gewagt werden konnte, lüftet sich der Deckel der letzten Kiste mit einer Geschichte, in der es um mehr als eine Hochzeit geht. Das Verbindende an den drei Erzählungen ist, dass sie alle die Perspektive des Glaubens enthalten. Den Weg nach Bethlehem zu finden, ist eine Lebensaufgabe – eine Reise ohne Sternegarantie hin zu dem einen Stern, der wirklich zählt!

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.