Anda di halaman 1dari 5

RENTAL LINE 20 - 220 kVA

PODER REAL PARA LA FLOTILLA DE ALQUILER GERMANY


since 1914
Accesible por todos lados Resistencia de precalentamiento para

ENDRESS RENTAL LINE RS arranques a baja temperatura

Caseta galvanizada
Armella de izaje para mayor protección
central contra la corrosión

Motores robustos
de alto Tanque de
rendimiento combustible
extendido para largas
horas de autonomía

Manual / Listo para monitoreo por Habilitado para la conexión del


Automática Smartphone, PC & Tablet equipo híbrido de Endress
Tablero de
Control IP 54 Tomas para
purga de
líquidos

Bastidor base con placas Bandeja contenedora


para horquillas elevadoras y de líquidos para
protección contra golpes protección de derrames

CARACTERÍSTICAS Interruptor de corriente Válvula de tres vías Bomba manual para Conector para control a Doble indicador de niveldistancia Dieselfilter mit Schallgedämmte Haube
para la batería para el combustible trasiego de aceite de combustible Wasserabscheider – extra leise – nur LWA
89 db (A)

DEL EQUIPO Bis zu


LWA
89 db
(A)*

Kit de movilidad para una flexibilidad mejorada

Flexibilidad para carga

*Dependiendo del Modelo


AUSSTATTUNGSMERKMALE RENTAL LINE RS DIE NEUE BEDIENEINHEIT
TECHNISCHE DATEN
Ausstattungsmerkmale
3-facher Anlaufstrom für schweranlaufende Verbraucher
RENTAL LINE RS
3-Wege Kraftstoffhahn
Luftvorwärmung oder Kühlmittelvorwärmung für verbesserte
Kaltstart­fähigkeit Modell ESE 20 YW/RS ESE 30 YW/RS ESE 35 YW/RS ESE 45 YW/RS ESE 50 YW/RS
1-Schlüssel Schließsystem Bestell-Nr. 333 271 333 272 333 273 333 274 333 275
FI-Schutzschalter
Hauptmerkmale
Betriebsstundenzähler
Max. Leist. [LTP] kVA 19,6 32,5 32,5 46,0 46,0
Flüssigkeitsauffangwanne
Leckagewarner kW 15,7 26,0 26,0 36,8 36,8

Batteriehauptschalter Dauerleist. [PRP] kVA 17,9 30,5 30,5 42,0 42,0


Kraftstoffsensor kW 14,3 24,4 24,4 33,6 33,6
manuelle Ölablasspumpe
Nennspannung 3~  V 400 400 400 400 400
galvanisierte Haube für erhöhten Korrosionsschutz Anzeigen digital
Nennspannung 1~  V 230 230 230 230 230
schallgedämmte Haube - extra leise Betriebsmodus auto / man
Frequenz Hz 50 50 50 50 50
zentrale Kranverladeöse Anzeige – Bedienung

Zweite Tankanzeige am Stutzen Start/Stop Auto / Tasten Nennstrom 3~ [PRP] A 25,8 44 44 60,6 60,6

Not-Aus-Taste Überwachung Netzspannung Leistungsfaktor cos (phi) cos φ 0,8 0,8 0,8 0,8 0,8
Fernstartanschluss Generatorspannung 3 ~
Hauptschalter Pole 3 3 3 3 3
Schalttafel mit Schutzart IP 54 nach der aktuellen Fassung der DGUV Generatorspannung 1 ~
203-032 - Manuell und Automatik in Einem
Stromstärke 3 ~
Motor
Stromstärke 1 ~
Zubehör Marke Yanmar Yanmar Yanmar Yanmar Yanmar
Frequenzanzeige
Fahrgestell mit starrer Deichsel Modell 4TNV88 4TNV98 4TNV98 4TNV98T 4TNV98T
Betriebsstundenzähler
Fahrgestell mit höhenverstellbarer Deichsel
Leistung Abgasstufe 3A 2 3A 2 3A
Schwimmerschalter
Kraftstoffanzeige Zylinder und Anordnung 4L 4L 4L 4L 4L
Umschaltschütze
Motortemperatur Kühlsystem  wassergekühlt wassergekühlt wassergekühlt wassergekühlt wassergekühlt
E-RMA SIM
Öldruck
E-RMA LAN Hubraum   ccm 2190 3319 3319 3319 3319
Motordrehzahl
Wartungspaket bestehend aus Ölfilter, Kraftstofffilter, Luftfilter Bohrung x Hub mm 88 x 90 98 x 110 98 x 110 98 x 110 98 x 110
Sammelstörung akustisch
Mittlere Kolbengeschwin-
Warnmeldungen – Abschaltung
m/s 4,5 5,5 5,5 5,5 5,5
Sonderausstattung (nicht nachrüstbar) digkeit
FI - Allstromsensitiv Generator Über-/Unterspannung A Kompressionsrate 19,1:1 18,5:1 18,5:1 18,1:1 18,1:1
Generator Über-/Unterfrequenz A
IT/TN Umschaltung zur Gebäudeeinspeisung / Feldbetrieb Motorleistung (PRP)  kW 16,4 30,7 30,7 37,9 37,9
Batterie Über-/Unterspannung W
Isolationsüberwachung
Motortemperatur zu hoch A
Motorleistung (LTP) kW 17,7 34,1 34,1 41,9 41,9
Potentialfreier Kontakt
Überlast A Drehzahl U/min 1500 1500 1500 1500 1500
Externe Batterieladung
Batterie Ladefehler W Drehzahlregelung  mechanisch mechanisch elektronisch mechanisch elektronisch
Dämmerungsschalter
Niedriger Kraftstoffstand W/A
ENDRESS Hybrid System EHS 4/11-R Startsystem  Elektrostart Elektrostart Elektrostart Elektrostart Elektrostart
Niedriger Öldruck A
Startversuch fehlgeschlagen W
Bordspannung V 12 12 12 12 12

Leckagewarnung A Batteriekapazität Ah 60 80 80 80 80
Absicherung Kraftstoff  Diesel Diesel Diesel Diesel Diesel
Leitungsschutzschalter 3-polig
Spezifischer Kraftstoff-
g/kWh 245 231 231 232 232
Leitungsschutzschalter 4-polig auf Anfrage verbrauch bei 75% PRP
FI-Schutzschalter Ölmenge L 7,4 10,5 10,5 10,5 10,5
Isolationsüberwachung auf Anfrage
Kühlmittelmenge L 2,7 4,2 4,2 4,2 4,2
Not-Aus-Taste
Ölverbrauch gemessen
% 0,5 0,5 0,5 0,5 0,5
Steckdosenkombination am Kraftstoffverbrauch
1 x CEE 400V 63A Startermotor kW 1,4 1,1 1,1 2,3 2,3
1 x CEE 400V 32A Verbrauch l/h bei
L/h 3,80 5,82 5,82 8,19 8,34
1 x CEE 400V 16A 75% Last

1 x CEE 230V 16A Verbrauch l/h bei


L/h 5,10 7,75 7,75 10,92 11,10
100% Last
1 x CEE 230V 16A Schuko

= Ja W = Warnung A =Abschaltend
Modell ESE 20 YW/RS ESE 30 YW/RS ESE 35 YW/RS ESE 45 YW/RS ESE 50 YW/RS Modell ESE 20 YW/RS ESE 30 YW/RS ESE 35 YW/RS ESE 45 YW/RS ESE 50 YW/RS

Generator Autonomie

Marke MeccAlte MeccAlte MeccAlte MeccAlte MeccAlte Laufzeit bei 75% Last
h 52 34 34 24 24
PRP
Generator-Typ  synchron synchron synchron synchron synchron
Laufzeit bei 100% Last
h 39 25 25 18 18
Modell ECP28-M/4A ECP28-VL/4A ECP28-VL/4A ECP32-3S/4A ECP32-3S/4A PRP

Isolationsklasse Klasse H Klasse H Klasse H Klasse H Klasse H

Spannungsregelung  elektronisch elektronisch elektronisch elektronisch elektronisch Schallleistung


Schall-Leistungspegel
Schutzart IP 23 23 23 21 21 db(A) 92 93 93 91 89
LWA
Anzahl Pole 4 4 4 4 4 Schall-Druckpegel LPA
db(A) 67 68 68 66 64
(7 m)
Frequenz  Hz 50 50 50 50 50

Frequenztoleranz % 5 5 5 5 5
Installationsdaten
Spannungskonstanz bei
Drehzahlabweichung % 1 1 1 1 1 m³/
-5% +30% Luftmenge 56,28 45 45 45 45
min
Leistungsfaktor cos (phi)  cos φ 0,8 0,8 0,8 0,8 0,8 m³/
Abgasmenge bei PRP 3,6 5,21 5,21 5,21 5,21
min
Wirkungsgrad bei 75%
% 87,8 88,5 88,5 89,1 89,1
Last Abgastemperatur bei LTP °C 470 550 550 550 550
Spannungsregler DSR DSR DSR DSR DSR Max. erlaubter Abgas-
kPa 12,75 12,75 12,75 9,81 9,81
gegendruck
THD Volllast LL/LN % 2,0 2,1 2,1 3,7 3,7

THD Leerlauf LL/LN % 3,6 3,3 3,3 3,2 3,2

THF % <2 <2 <2 <2 <2

Kurzschlussstrom % >300 >300 >300 >300 >300

Grundausstattung

CEE 400V / 63A 1 1 1 1 1

CEE 400V / 32A 1 1 1 1 1

CEE 400V / 16A 1 1 1 1 1

CEE 230V / 16A 1 1 1 1 1


230V / 16A Schutzkon-
1 1 1 1 1
taktsteckdose
Klemmleiste
FI- Schutzschalter
Typ A / 30mA
Not- Aus- Taste
Flüssigkeits-
auffangwanne
Leckage Sensor

Manuelle Ölablasspumpe
Kühlwasservorwärm-
system
Elektrischer Tanksensor
Abmessungen und
Gewicht
2300 x 950 x 2300 x 950 x 2300 x 950 x 2300 x 950 x 2300 x 950 x
Maße L x B x H mm
1200 1200 1200 1200 1200
Gewicht ca. kg 949 1054 1074 1129 1146

Tankinhalt L 200 200 200 200 200


SONDERAUSSTATTUNG HYBRID SYSTEM
Technische Daten EHS 4/11-R
Dauerleistung @ 25°C 3,5 kVA
Spitzenleistung 30 min @ 25°C 4,0 kVA
Spitzenleistung 3s @ 25°C 10,5 kVA
Ausgangsspannung 230V
Ausgangsstrom und Leistung AC max. 16 A
mit angeschlossener AC-Quelle
Schutzfunktion Überlast, Übertemperatur, Kurzschluss, Batterie
Steckdose 16 A Schuko
Batteriesystem Innovative Technologie, hohe Entladetiefe und Laden bei
minus Temperaturen möglich
Nennkapazität @ C20 10,5 kWh
Batteriezyklen mit DoD 60% @ 25°C 2200
Schutzart IP 54
Betriebstemperaturbereich -20°C bis 55°C (>40°C derating)

Die neue ENDRESS Rental Serie: HYBRIDISIERT


Kraftstofeinsparung Reduktion der Lärmreduzierung Längere Geringere Abgase-
Wartungskosten Lebensdauer missionen

30 % 50 %

powered by

RENTAL LINE RS 10/2016

ENDRESS Elektrogerätebau GmbH


Neckartenzlinger Strasse 39
D-72658 Bempflingen

Telefon +49 (0)7123 - 9737-0


Telefax +49 (0)7123 - 9737-50

info@endress-stromerzeuger.de
www.endress-stromerzeuger.de

GERMANY
since 1914