Anda di halaman 1dari 1

SHOP SPRACHWISSEN DIGITALES SERVICE SPRACHBERATUNG

ALLE ↓ Suchen Sie nach einem Wort, Produkt, einer ISBN oder Wendung… SUCHEN WARENKORB

SIE SIND HIER: Startseite → Wörterbuch → doch EINLOGGEN

EMPFEHLUNG DER REDAKTION

doch ❞ ✢

Wortart: ℹ Adverb
Wörter mit gleicher Schreibung: doch (Partikel), doch (Konjunktion)
Häufigkeit: ℹ ▯▯▯▯▯

RECHTSCHREIBUNG ℹ
Duden - Die deutsche
Rechtschreibung
Worttrennung: doch

BEDEUTUNGSÜBERSICHT ℹ
26,00 €

1. dennoch
2. schließt eine begründende Aussage an
3. als gegensätzliche Antwort auf eine negativ formulierte Aussage oder Frage in Konkurrenz zu
»ja« bei einer positiv formulierten Frage und in Opposition zu »nein«
4. bestätigt eine Vermutung oder weist auf einen Sachverhalt hin, den der Sprecher zunächst
nicht für wahrscheinlich hielt

WUSSTEN SIE SCHON? ℹ

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

SYNONYME ZU D O C H ℹ

aber, allerdings, dennoch, gleichwohl, jedoch, nichtsdestoweniger, trotz alledem/allem,


trotzdem; (umgangssprachlich, oft scherzhaft) nichtsdestotrotz
natürlich, selbstverständlich
buchstäblich, in der Tat, tatsächlich, wirklich

AUSSPRACHE ℹ

Betonung: dọch 

HERKUNFT ℹ

vgl. doch

BEDEUTUNGEN, BEISPIELE UND WENDUNGEN ℹ

1. dennoch

Grammatik
immer betont
Beispiele
höflich und doch bestimmt
er sagte es höflich und doch bestimmt

2. schließt eine begründende Aussage an

Grammatik
mit Inversion der vorangehenden Verbform

Beispiel
er schwieg, sah er doch, dass alle Worte sinnlos waren

3. als gegensätzliche Antwort auf eine negativ formulierte Aussage oder Frage in
Konkurrenz zu »ja« bei einer positiv formulierten Frage und in Opposition zu »nein«
Grammatik
immer betont

Beispiele
»Das stimmt nicht!« – »Doch!«
»Du willst wohl nicht?« – »Doch, doch«
»Ist keiner da?« – »Doch, doch«

4. bestätigt eine Vermutung oder weist auf einen Sachverhalt hin, den der Sprecher
zunächst nicht für wahrscheinlich hielt
Grammatik
stark betont
Beispiele
also doch!
man kann sich eben doch auf ihn verlassen
sie blieb dann doch zu Hause

BLÄTTERN ℹ

Im Alphabet davor Im Alphabet danach

Döblin doch
Dobostorte doch
Dobratsch dochmisch
Dobrudscha Dochmius
docendo discimus Docht

NEWS -
✉ LETTER
Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein ZUR NEWSLETTERAUSWAHL

DUDEN ONLINESHOP SERVICE

Über Duden Versand und Lieferung Duden-Sprachberatung


Presse & Neuigkeiten Bezahlung und Mengenrabatt Händlerportal
Duden Open FAQ Im Duden stöbern
Kontakt Handel Technischer Support
Jobangebote

BESUCHEN SIE UNS AUF DUDEN APPS GEPRÜFTE QUALITÄT

✓ Schnelle Lieferung
✓ Käuferschutz
✓ Datenschutz

DATENSCHUTZ ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN AGB (SHOP) WIDERRUFSRECHT IMPRESSUM

Wie wahrscheinlich ist es,©dass Sie unserInstitut


Bibliographisches Wörterbuch
GmbH, 2018einem Freund oder Kollegen weiterempfehlen werden? X

Sehr unwahrscheinlich 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Sehr wahrscheinlich


Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die
Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner AKZEPTIEREN

für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen powered by wootric